Singkreise

Wann die Kreise dieses Jahr stattfinden, findet ihr auf der Seite Termine unter Praktische Informationen

Vier Singkreise finden regelmäßig jeden Sommer statt. Für Familien und Erwachsene der Familiensingkreis, für Jugendliche drei eigene Singkreise. Die Senioren sehen sich während des Jahres an mehreren kürzeren Treffen.

Familiensingkreis
Ein Team von 7 Betreuern studiert im Lauf der Woche jedes Jahr im Wechsel ein rein musikalisches Stück (manchmal a cappella, manchmal mit Orchester) oder ein Theaterstück  - oft ein Musical - ein. Ersteres wird meist am Ende der Woche in der Klosterkirche Beuron aufgeführt - ein Theaterprogramm wird im Rittersaal der Burg zum Besten gegeben.
Je nach gebotenem Programm nehmen 90 - 120 "Wildensteiner" teil.
Damit die Eltern ungestört proben können, gibt es für Kinder von drei bis zehn Jahren während der Probenzeiten eine Kinderbetreuung mit zwei bis drei Betreuern, die am bunten Abend ein eigenes kleines Stück auf die Bühne bringen.

Junioren II Kreis
Ein Team von 8 Betreuern studiert ein musikalisches Theaterstück - oft in eigener Bearbeitung - mit 15-17-jährigen Jugendlichen ein. Die Gruppengröße liegt bei 50 Teilnehmern. Die Aufführung findet am letzten Samstag der Woche im Rittersaal statt. Alle Eltern und Freunde sind herzlich eingeladen.

Junioren I Kreis
Analog zu den Junioren II wird mit 8 Betreuern ein musikalisches Theaterstück einstudiert und aufgeführt. Angesprochen sind 12-15-jährige Jugendliche, auch hier liegt die Gruppengröße bei ca. 50 Teilnehmern.

Singvogelkreis
Für unseren 10-12-jährigen Wildensteinnachwuchs stellen wir einen zusätzlichen Betreuer, um ein schönes Programm mit ca. 50 Kindern auf die Beine zu stellen.

Senioren-Singkreis
Nicht nur unser "Urgestein" sondern auch alle, die sich häufiger im Jahr unter etwas komfortableren Bedingungen zum Singen treffen möchten, finden bei unserem Senioren-Singkreis, was sie suchen. Regelmäßig im Herbst findet ein Wochenend-Treffen in Beuron statt, oft ist im Frühjahr die Insel Reichenau ein beliebter Treffpunkt und alle ein bis zwei Jahre wird eine Kultur-Reise organisiert.